Ingress FAQ
Intel
Home
Startseite
FAQ
Ingress FAQ
Ingress Quiz
Teste dein Wissen
Impressum
Kontakt
 
Letztes Update am 18.01.2015
Die Intel im Scanner
Ingess ist der globale Kampf zweier Fraktionen um die Kontrolle der Menschen unter der Zuhilfenahme sogenannter Kontrollfelder.


Übersicht
Es gibt für Ingress zwei globale Übersichtskarten wo man sich über den globalen aber auch reginalen Status eine Übersicht verschaffen kann.

Die erste Intel findest du direkt über deinen Ingress Scanner
Gehe dazu über den "OPS-Button" oben rechts in deinem Scanner in dein "OPS-Menü" und selektiere danach oben in der Menüauswahl den Eintrag "Intel"

Eventuell muss du in dem horizontalen Menü einmal etwas nach rechts scrollen.....

Anschließend siehst du eine rotierende Weltkugel mit vielen blauen und grünen Flecken.
Im unteren Bereich der Weltkugel siehst du ein horizontales Balkendiagramm für die in diesem Zyklus durchschnittlich durch Spieler gesammelten MindUnits.

Darunter siehst du noch einmal ein Liniendiagramm mit den Messergebnissen der einzelnen Checkpints des aktuellen Zyklus und den dazugehörigen Timern.




Erklärung
Die ganze Welt ist in soganannte regionale Zellen von etwa 130 x 150 Kilometer aufgeteilt. (siehe Bild rechts)
Jede Zelle hat seine eigene Statistik und Rangliste. Die Summe aller MUs unter den Kontrollfeldern wird in die regionale Statistik aufgenommen.

Jede Zelle hat auch ihren eingenen Codenamen wie z.B. NR01-GOLF-11.

Es gibt hier auch eine regionale Rangliste der Agents, wo die Agents mit den meisten gesammelten MUs die Rangliste anführen.
Die regionale Rangliste ist aber nicht absolut, sie wird zu jedem Checkpoint (alle 5 Stunden) um die neu gesammelten MUs ergänzt und zum Ablauf des Zyklus resettet.

Diese Rangliste hat aber eher nur einen Ideellen Wert, da die gesammelten MUs an sich keinen Einfluss auf den Fortschritt des Spielers haben und die Rangliste zu jedem Zyklus neu berechnet wird (zuvor gesammelte MUs gehen verloren).



Die Auswertung der MUs für die globale Statistik erfolgt nicht live sondern nur zu bestimmten Meßzeitpunkten.
Dabei besteht ein Auswertezyklus aus 35 Checkpoints.
Da die Checkpoints 5 Stunden auseinander liegen dauert der gesamte Zyklus insgesamt 175 Stunden.

Anschließend beginnt der Zyklus von neuem.


Alle 5 Stunden zum jeweiligen Checkpoint werden die aktuell existierenden Felder zur Ermittlung der gesammelten MUs ausgewertet und im unteren Liniendiagramm angezeigt.
Alle Felder die vorher bzw. danach exestieren bzw. zerstört werden, werden hier nicht berücksichtigt.
Somit existiert keine Live-Ansicht der MU-Statistik sondern es handelt sich hier immer nur um eine zyklische Momentaufnahme.

Mit dem 35. Checkpoint endet ein Zyklus nach 175 Stunden. Nun wird der Durchschnitt aller Checkpoints ermittelt und die Fraktion mit dem höchsten MU-Wert gewinnt diesen Zyklus.


Intel Webseite
Neben der relativ unübersichtlichen Intel des Scanners gibt es auch noch eine IntelMap die über einen ganz normalen Browser zu erreichen ist. (siehe Bild rechts)
Die Webseite ist über www.Ingress.com/intel zu erreichen
Hier wird eine an Google Maps angelehnte Karte angezeigt, wo man durch zoomen und scrollen jedes Portal auf der Welt im Detail sehen kann.

Diese Karte eignet sich perfekt um strategische Spielzüge zu planen oder seine Umgebung genau auszukundschaften.


Weiterhin stehen folgende Funktionen zur Verfügung:

  • Portaldetails anzeigen (Resonatoren / Mods / Owner)
  • Links und Felder zeichnen/planen
  • Passcodes eingeben
  • Regionalen MU Punktestand anzeigen
  • COM-Nachrichten lesen und schreiben
  • Neue Agents einladen/rekrutieren (Recruit)





Quelle: Google Ingress Hilfe (Regional Mind Unit scoring)

Frequently Asked Questions (FAQ)

Wie lange dauert es bis zum nächsten Checkpoint?

5 Stunden

Wie lange dauert ein Zyklus?

175 Stunden

Aktueller Decay
15%





Alle Angaben ohne Gewähr
Diese Website steht nicht in Verbindung mit Google oder Niantic Labs.
Wenn du die Website von Niantic Labs besuchen möchtest, folge bitte diesem Link: http://www.nianticproject.com